• lukirchgaessner

Die heurigen Äschen sind da!

Es ist soweit, in den seichten und schwach durchströmten Uferbereichen unseres Ybbsrevieres können nun die heurigen Äschenlarven beobachtet werden. Das ungeübte Auge braucht in der Regel etwas, um die kleinen und hellen Kerlchen zu entdecken. Hat man sich aber erstmal "eingeschaut", sieht man immer mehr und mehr...


Sollten größere Hochwässer im Frühsommer ausbleiben, könnte 2021 ein gutes Reproduktionsjahr für unsere Äschenpopulation werden - aber das wird sich noch zeigen. Derweil erfreut schon der Anblick der geschäftig hin und herschwimmenden Äschenbabys das Herz ;)


47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen